Messekalender

BAU

16.01.2017 - 21.01.2017
München, Messe München
Halle B6, Stand 536

Fastener Fair

28.03.2017 - 30.03.2017
Stuttgart, Messe Stuttgart
Halle 1, Stand 822

Offene Stellen

SPAX sponsert Festungsbrücke

Dömitz ist eigentlich eine unscheinbare, kleine Stadt mit etwas mehr als 3.000 Einwohnern. Die Kleinstadt an der Elbe, im Südwesten Mecklenburg-Vorpommerns, hebt sich allerdings nicht nur mit ihrem schönen Umland hervor. Neben einer Altstadt mit einigen historischen Gebäuden gilt die Festung Dömitz dort als Wahrzeichen und zieht jährlich 45.000 Besucher an.

Zwar ist die fünfeckige Verteidigungsanlage aus dem 16. Jahrhundert gut erhalten. Teure Restaurierungen sind aber dennoch notwendig. So mussten Gäste bis vor kurzem noch über einen aufgeschütteten Damm laufen, um zum Toreingang zu gelangen. Denn die alte Zugbrücke wurde 1888 – 23 Jahre nach ihrer Fertigstellung – bei einem schweren Hochwasser beschädigt und 1902 abgerissen. Ein Neubau sollte nach über 100 Jahren den provisorischen Weg endlich ersetzen, doch das Geld dazu fehlte. Deshalb rief der Förderkreis Festung Dömitz zu Spenden auf.

SPAX International unterstützte das Projekt und spendete die für den Bau erforderlichen SPAX. So konnten ab April 2011 35 Wandergesellen an einem 40 Meter langen Steg und einer Klappbrücke arbeiten. Einige von ihnen blieben ein paar Tage, andere wiederum mehrere Wochen. Nur wenige alte Fotos und Skizzen halfen ihnen dabei, die Zugbrücke originalgetreu nachzubauen. Jetzt wurde sie schließlich feierlich eingeweiht.