Flachrückwandkopf für Korpus, 4,0 x 30 mm, 50 Stück, Teilgewinde, Rückwandkopf, T-STAR plus, 4CUT, Vernickelt - 4681030400302

  • Tellerkopf ohne Linse (Schraube trägt nicht auf)
  • Kommt ohne Gegenhülse aus ! (kein Loch bohren)
  • Hochwertige vernickelte Oberfläche, passend zu den am häufigsten verwendeten Türbändern
  • Der große Schraubenkopf erhöht den Anpressdruck (effektives Zusammenziehen)
  • Schaftlänge auf gängige Wandstärken abgestimmt (16 mm und 19 mm Korpus)
  • Zentriert sich in 5 mm Eurolochung

Technische Details

EAN 4003530258381
SPAX-No. 4681030400302
Gewindedurchmesser d1 4 mm
Gesamtlänge Ls 30 mm
Kopfdurchmesser dk9,6 mm
Teilgewindelänge LgT 16 mm
Klingengröße T20
In den Warenkorb gelegt

Flachrückwandkopf für Korpus, 4,0 x 30 mm, 50 Stück, Teilgewinde, Rückwandkopf, T-STAR plus, 4CUT, Vernickelt - 4681030400302

Der besondere Kraftangriff – T-STAR plus – ist ein sogenannter Innensechsrund. Im Vergleich zu wenig passgenauen Antriebsarten wie Philips oder Kreuzschlitz vergrößert sich die Angriffsfläche bei unserem T-STAR plus auf ein Vielfaches, und die T-STAR plus-Bits sitzen immer optimal im Schraubenkopf. Die daraus resultierende bestmögliche, passgenaue Kraftübertragung von Schrauber auf Schraube durch T-STAR plus ermöglicht so ein einfaches und enorm zügiges Arbeiten, und das wesentlich effizienter als bei allen anderen Antrieben.
Das bedeutet für Sie: Das lästige Abrutschen des Bits aus dem Schraubenkopf ist passé, Sie können ganze Serienverschraubungen in kürzester Zeit absolvieren!

Bei der Möbelmontage bieten die üblichen Nägel für die Rückwand in den Korpuskanten nur wenig Widerstand gegen Auszug. Für diesen Fall haben wir mit unserer Flachrückwandkopfschraube für Rückwandbefestigungen die haltbarere Alternative. Der große Flachkopf hat keine Linse und verteilt den Druck materialschonend auf eine größere Fläche. Die Flachrückwandkopfschrauben für Korpusverbindungen ersetzt die oft üblichen Schrauben/Hülsen-Kombination: Sie werden einfach in das 5mm-Euroloch eingedreht, sie zentriert sich selbst und zieht die beiden Korpusse mit hoher Kraft dicht zusammen. Der nur wenige Millimeter auftragende Kopf der Korpusschrauben ist bei weiteren Schrankeinbauten wie beispielsweise Schubladenauszügen garantiert nicht im Weg.
Das bedeutet für Sie: Stabile Möbelkorpusse durch perfekt montierte Rückwand, jederzeit lösbare Verbindung.

Grundsätzlich können Sie alle unsere Schrauben in zwei Gruppen einteilen: In Schrauben mit Teilgewinde und Schrauben mit Vollgewinde. Die Schrauben mit Teilgewinde sind hervorragend dazu geeignet, Bauteile wie Holzwerkstoffplatten, Bretter, Dielen, aber auch Kanthölzer an tragenden Bauteilen wie Ständerwerk oder Pfosten (hier mit unserer HI.FORCE) zu befestigen. Während das Gewinde im tragenden Bauteil sich seinen Weg bahnt, soll der gewindefreie Schaft der Teilgewindeschraube sich vollständig durch das obere Anbauteil ziehen. Beim weiteren Eindrehen der Schraube wird der Schraubenkopf das obere Bauteil an das untere Bauteil heranziehen. So entsteht durch das Eindrehen der Schraube der maximale Anpressdruck zwischen den beiden Bauteilen. Ideal ist dieser Effekt natürlich dann, wenn der gewindefreie Schaft mindestens der Dicke des Anbauteils entspricht.
Das bedeutet für Sie: Dichter als mit Teilgewindeschrauben können Sie im Holzbau nichts zusammenziehen.

Unsere Bezeichnung 4CUT für die Spitze unserer Schrauben beschreibt die Tatsache, dass diese nicht rund, sondern als Vierkant ausgeformt ist. Diese vier Kanten verdrängen die Holzfasern während des Eindrehens und schaffen so Platz für den Kerndurchmesser der Schraube. Der sonst unvermeidliche Spreizdruck, den der Kern im Holz ausübt, wird so wirkungsvoll reduziert und ein Aufspleißen des Holzes in Randnähe verringert. Auch das nötige Drehmoment des Akkuschraubers wird verringert, da der Kern der Schraube sich nicht ins Holz „quetschen“ muss.
Das bedeutet für Sie: Selbst im sonst so reißanfälligen Randbereich Ihres Werkstücks ist nahezu kein Vorbohren mehr nötig! Durch den 4CUT sparen Sie einen kompletten Arbeitsgang.

Eine Nickellegierung ist ein Veredelungsverfahren bei Schrauben. Sie schützt den Stahl der Schraube vor Korrosion und gibt ihr gleichzeitig ein chromfarbenes, leicht gelbliches Aussehen. Vernickelte Schrauben sind perfekt geeignet für die Anwendung im nicht direkt bewitterten Innenbereich. Im bewitterten Außenbereich empfehlen wir unsere Schrauben mit WIROX-Beschichtung und in Edelstahl rostfrei A2- oder A4- Qualität.
Das bedeutet für Sie: Hoher Korrosionsschutz im Innenbereich zum besten Preis.

Besondere Eigenschaften

Rückwandkopf:
Die Rückwandschraube ist besonders geeignet für Anwendungen in der Möbelfertigung. Sie bietet erhöhte Kopfdurchzugskräfte, beispielsweise bei der Befestigung von Regal- und Schrankrückwänden.

Wellenprofil:
Für schnelles und sicheres Verschrauben.

4CUT:
Ohne Vorbohren (holzabhängig), ihre Spitze verringert wirkungsvoll die Spaltwirkung. Vierkant verdrängt die Fasern des Holzes und reduziert das Einschraubdrehmoment.

Vernickelt E1J:
Veredlung der Schraube für dekorative Zwecke mit einem chromfarben Aussehen

Zertifikate

MPA

Europäisch technische Bewertung

Passendes Zubehör zum gewählten Produkt:

Sie suchen einen Händler in Ihrer Umgebung?
Finden Sie ihn – mit der Händlersuche von SPAX*.

* Verfügbarkeit des Produktes bitte beim Händler erfragen.

Legende:

Fachhandel

Baumarkt

  • Geben Sie eine Postleitzahl und den gewünschten Suchradius ein und finden Sie den passenden Händler.

Passende Downloads zum gewählten Produkt:

Sie suchen einen Händler in Ihrer Umgebung?

Finden Sie ihn - mit der Händlersuche von SPAX

Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum SPAX Newsletter an und Sie erhalten in Zukunft aktuelle Neuigkeiten zu SPAX per E-Mail.

Jetzt abonnieren

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt aus.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Zum Kontaktformular