Möbel

Möbel von der Stange kaufen kann jeder. Der wahre Selbermacher fertigt seine Möbel nach eigenen Ideen und – oft wichtiger – maßgerecht auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten. Mit modernen Holzwerkstoff- und Massivholzplatten sowie passenden Beschlägen wie Auszüge und Topfbänder ist das keine besondere Herausforderung mehr.

Ob MDF-Platten, Hartfaser-Rückwände, Holzelemente oder Metallbeschläge – beim Zusammenbau von Möbelelementen braucht es materialgerechte Schrauben. Dabei spielt nicht nur der sichere Zusammenhalt der Elemente eine Rolle, sondern im Gegensatz zum Holzbau auch die optische Wirkung der sichtbaren Schraubenköpfe. Das gilt auch und besonders für die Befestigung von metallischen Beschlägen wie beispielsweise Schubladenknöpfen. Bedingt durch die Tatsache, dass es sich beim Möbelbau weit überwiegend um plattenartige Holzwerkstoffe handelt, kommen den SPAX-typischen Merkmalen hinsichtlich der Spitzen- und Gewindegeometrie besondere Bedeutung zu.

Was sind die Herausforderungen für die Befestigung?

Hauptherausforderung für jede Schraube im Möbelbau ist es, dass sie die schmalen Plattenkanten beim Eindrehen nicht aufspleißen. Das stellen wir von SPAX beispielsweise mit dem Wellenprofil und 4CUT-Spitze unserer Schrauben sicher. Bei der Montage der dünnen Hartfaser-Rückwände kann es leicht passieren, dass Schrauben mit zu kleinem Kopf je nach Belastung einfach durch die Platte durchgezogen werden. Dem wirken wir mit speziellen Rückwandschrauben mit großem Tellerkopf entgegen.

Welche Lösung bietet SPAX?

Die SPAX-M mit Teilgewinde und schlankem Kopf ermöglicht beispielsweise die perfekte Verbindung von MDF-Platten und dünnwandigen Platten aus Holzwerkstoffen. Für Möbelrückwände haben wir mit unseren Flachrückwandkopfschrauben mit Vollgewinde eine haltbare Alternative, deren großer Flachkopf keine Linse hat und den Druck materialschonend auf eine größere Fläche verteilt. Sie bietet erhöhte Kopfdurchzugskräfte, ohne das Material zu beschädigen oder zu verformen. Die zweite Variante, die Flachrückwandkopfschrauben mit Teilgewinde für Korpusverbindungen ersetzen beim Verbinden von Möbelkorpussen die oft übliche Schrauben/Hülsen-Kombination.

In Sachen Optik bieten wir gleich mehrere Möglichkeiten: Die SPAX mit Kopfloch lässt Ihnen die Möglichkeit, eine farblich passende Kunststoff-Abdeckkappe in den Antrieb zu stecken und den Schraubenkopf elegant verschwinden zu lassen. Oder Sie wählen für Ihr Möbelstück aus Holz gleich unsere brünierten Schrauben, deren leicht bräunliche Färbung sich dezent an viele Holzarten anpasst.

Der SPAX MDF Prospekt

Erfahren Sie mehr über MDF

Sie suchen einen Händler in Ihrer Umgebung?

Finden Sie ihn - mit der Händlersuche von SPAX

Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum SPAX Newsletter an und Sie erhalten in Zukunft aktuelle Neuigkeiten zu SPAX per E-Mail.

Jetzt abonnieren

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt aus.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Zum Kontaktformular