Edelstahl rostfrei


SPAX aus Edelstahl rostfrei sind besonders für die Außenanwendung geeignet. Es gibt sie in der Ausführung Edelstahl rostfrei A2 für Außenanwendungen, bei der sie der direkten Witterung ausgesetzt sind, sowie für die Anwendung in Feuchträumen (zum Beispiel Küche und Bad). Für die Anwendungen im Küstenbereich empfehlen wir die Ausführung in Edelstahl rostfrei A4. Edelstahl rostfrei zeichnet sich durch einen hohen Chromanteil aus. Dadurch bildet sich eine schützende Schicht an der Werkstoffoberfläche. Weitere Legierungsbestandteile wie Nickel, Molybdän, Mangan und Niob führen zu einer noch besseren Korrosionsbeständigkeit.

Austenit ist der Hauptgefügebestandteil vieler nicht rostender Stähle. Er ist nicht magnetisch.

Austenitischer Edelstahl hat eine höhere Korrosionsbeständigkeit als martensitischer.

Nicht rostende Stähle

Werkstoffnummer Bezeichnung
1.4016 Edelstahl rostfrei A1
1.4567 Edelstahl rostfrei A2
1.4578 Edelstahl rostfrei A4

Xpertise - das exklusive Magazin von SPAX International   Jetzt abonnieren

Sie suchen einen Händler in Ihrer Umgebung?

Finden Sie ihn - mit der Händlersuche von SPAX

Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum SPAX Newsletter an und Sie erhalten in Zukunft aktuelle Neuigkeiten zu SPAX per E-Mail.

Jetzt abonnieren

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt aus.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Zum Kontaktformular