Rückwandkopf


Der Rückwandkopf ist ein flach aufliegender Kopf, der in der Praxis häufig in der Möbelindustrie zur Befestigung von Hartfaserplatten auf der Rückseite von Schränken und Regalen eingesetzt wird. Der flache, tellerartige Kopf der Schraube ist platzsparend und vergrößert die Auflagefläche auf der Faserplatte. Der Kopf lässt sich nicht so leicht durch die Holzplatte durchziehen. Den Rückwandkopf gibt es im SPAX-Sortiment bis zu einem Gewindeaußendurchmesser 5 mm.

Xpertise - das exklusive Magazin von SPAX International   Jetzt abonnieren

Sie suchen einen Händler in Ihrer Umgebung?

Finden Sie ihn - mit der Händlersuche von SPAX

Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum SPAX Newsletter an und Sie erhalten in Zukunft aktuelle Neuigkeiten zu SPAX per E-Mail.

Jetzt abonnieren

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt aus.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Zum Kontaktformular