Verzinkung – Passivierung – Gleitbeschichtung


A) Verzinkt, gelb chromatiert (im allgemeinen Sprachgebrauch "Gelb passiviert")

B) Verzinkt, transparent passiviert (im allgemeinen Sprachgebrauch "Galvanisch blank, verzinkt")

1. Das Aufbringen einer Zinkschicht schützt das Material der Schraube vor Korrosion und gibt ihr gleichzeitig ein gräuliches, silberfarbenes Aussehen.

2. Das Aufbringen einer Passivierungs- bzw. Chromatierungsschicht auf der verzinkten Oberfläche einer Schraube hat (je nach chemischem Verfahren) eine gelbliche oder transparente Färbung des Metalls zur Folge. Durch die Passivierung bzw. Chromatierung der Zinkschicht wird der Korrosionsschutz erhöht.

3. Nach der Verzinkung und der Passivierung bzw. Chromatierung erhalten die Schrauben noch eine Gleitbeschichtung, die das Einschraubmoment reduziert, so dass die Schrauben leichter zu verarbeiten sind. SPAX mit verzinkten Oberflächen sind im Innenbereich zu verwenden. Sie sollten nicht im Außenbereich und in Feuchträumen eingesetzt werden.

Xpertise - das exklusive Magazin von SPAX International   Jetzt abonnieren

Sie suchen einen Händler in Ihrer Umgebung?

Finden Sie ihn - mit der Händlersuche von SPAX

Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum SPAX Newsletter an und Sie erhalten in Zukunft aktuelle Neuigkeiten zu SPAX per E-Mail.

Jetzt abonnieren

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt aus.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Zum Kontaktformular