Balkenschuhe

Es gibt Situationen, in denen Holzbauschrauben nicht die optimale Lösung für das statische Problem darstellen. Das kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn es bei Anschlüssen nicht möglich ist, die Schrauben unter dem richtigen Winkel zu setzen oder wenn die Hölzer bei einer Sanierung nur eingeschränkt zugänglich sind. Wenn es darum geht Nebenträger an Hauptträger anzuschließen, etwa bei einer Balkenlage, sind unsere SPAX-Balkenschuhe die perfekte Alternative. Balkenschuhe bieten den großen Vorteil, dass sie am Hauptträger exakt einjustiert und vormontiert werden können. Somit müssen Sie die Nebenträger nur noch einlegen. Über den Ausnagelungsgrad können Sie zudem die Tragfähigkeit ganz einfach nach statischer Berechnung anpassen.
Was sind die Herausforderungen für die Befestigung?
Beim Einsatz von Balkenschuhen treten neben Scherkräften auch Zugkräfte in den Verbindungsmitteln auf. Aus diesem Grund sind profilierte Verbindungsmittel, wie die SPAX-Holzverbinderschrauben und die SPAX-Rillennägel, zugelassen. Im Balkenschuh selbst treten vor allem Druckkräfte in den Lochlaibungen auf. Diese Druckkräfte werden durch eine entsprechende Blechstärke sicher in die Verbindungsmittel abgeleitet. Wir haben bei unseren Balkenschuhen zudem die Lochabstände so optimiert, dass eine bestmögliche Kombination aus Anzahl und Abständen der Schraub-/Nagellöcher für eine maximale Tragfähigkeit sorgt.
Da Balkenschuhe in aller Regel innerhalb einer Deckenkonstruktion verarbeitet werden, ist eine Feuerverzinkung der für diesen Zweck optimale Korrosionsschutz.
Welche Lösung bietet SPAX?
Für alle Arten von Anschlüssen von Nebenträgern an einen Hauptträger bietet das SPAX-Balkenschuhsortiment die passgenaue Lösung – das gilt vor allem für den Materialmix, also die Kombination von Holz/Holz, Holz/Beton und Holz/Stahl. Hier sorgt die Kombilochung dafür, dass auch Gewindestangen oder Betonschrauben als Befestigungsmittel eingesetzt werden können. Die Blechstärken sind so gewählt, dass sie allen Belastungen aus der Querkraft standhalten. Für randnahe Verschraubungen an Hauptträgern bieten wir gleich zwei Balkenschuhvarianten mit innenliegenden Schenkeln. Schließlich haben wir auch einen zweiteiligen Balkenschuh für die Sanierung im Programm.

Sie suchen einen Händler in Ihrer Umgebung?

Finden Sie ihn - mit der Händlersuche von SPAX

Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum SPAX Newsletter an und Sie erhalten in Zukunft aktuelle Neuigkeiten zu SPAX per E-Mail.

Jetzt abonnieren

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt aus.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Zum Kontaktformular