Wir haben unser Holzbau-Sortiment erweitert!

Entdecken Sie unsere bewährten Produkte in neuen Abmessungen und Ausführungen.

Holzquerschnitte werden schmaler und höher, Bodenbeläge dicker und Schwerlastverbinder effektiver. Damit Sie auch bei diesen neuen Anforderungen auf eine original SPAX bauen können, haben wir uns etwas einfallen lassen, um unser Sortiment noch etwas besser zu machen.

WIROX A9J Sortiment:

Mit der WIROX Oberfläche bietet SPAX einen hohen Korrosionsschutz. Zudem wird durch die Chrom(VI)-freie Oberfläche die Umwelt geschont.

Unsere neuen Tellerkopfschrauben

6,0 mm mit zusätzlichen Längen von 40 mm bis 300 mm Länge (zum Produkt)

8,0 mm mit zusätzlichen Längen von 500 mm und 550 mm Länge (zum Produkt)

Unsere neuen Vollgewindeschrauben

8,0 mm Senkkopf in den Längen 120 mm und 140 mm (zum Produkt)

8,0 mm Zylinderkopf in den Längen 160 mm und 500 mm bis 600 mm Länge (zum Produkt)

10,0 mm Senkkopf in den Längen 120 mm, 160 mm und 700 mm (zum Produkt)

A2-Edelstahl (1.4567) Sortiment:

Austenitischer rostfreier Edelstahl. Für Anwendungen im bewitterten Außenbereich.

Unsere neuen Edelstahlschrauben

8,0 mm Senkkopf mit zusätzlichen Längen von 80 mm bis 300 mm (zum Produkt)

8,0 mm Tellerkopf mit zusätzlichen Längen von 220 mm bis 300 mm (zum Produkt)

Die neuen Abmessungen im Überblick:

Die herausragenden Eigenschaften einer original SPAX:

T-STAR plus Kraftangriff: Garantiert einen noch sicheren (Werkzeug-)Sitz und eine bessere Führung der SPAX. Für eine optimale Kraftübertragung – selbst bei Arbeiten über Kopf.

Der MULTI-Kopf: Die innovativen Taschen helfen bei jeder Anwendung. Bei Holz fräsen sie sich bündig ins Material, bei Metall bremsen sie ab und verhindern das Überdrehen.

Das Wellenprofil: Das einzigartig geschliffene Gewinde bis in die Spitze sorgt für schnelles wie sicheres Verschrauben und zieht die Schraube mühelos ins Holz.

Der 4CUT: In der Spitze wird die Spaltwirkung im Holz deutlich verringert und ein Vorbohren wird bei den meisten Holzarten überflüssig – darüber hinaus wird das Einschraubdrehmoment wirkungsvoll reduziert. Der Fräser am Gewindeauslauf weitet das Holz zusätzlich, wodurch der dünnere Schaft keine Reibung mehr erzeugt. Damit bleibt das Drehmoment gering und Energie wird gespart. So können mehr Schrauben mit einer Akkuladung verarbeitet werden.

Xpertise - das exklusive Magazin von SPAX International   Jetzt abonnieren

Sie suchen einen Händler in Ihrer Umgebung?

Finden Sie ihn - mit der Händlersuche von SPAX

Newsletter

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum SPAX Newsletter an und Sie erhalten in Zukunft aktuelle Neuigkeiten zu SPAX per E-Mail.

Jetzt abonnieren

Kontakt

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt aus.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Zum Kontaktformular