• Tragfähiges Verbindungselement
  • Zur Befestigung kippgefährdeter Sparrenpfetten auf Bindern gegen Abheben und Kippen
  • In Kombination mit Sparrenpfettenankern auch zur Windsogsicherung geeignet
  • Anschluss an die Hölzer mit SPAX Rillennagel oder SPAX Holzverbinderschraube
  • Die Abbildung zeigt Produktvariante 130 x 130 x 75 mm – SXKN130
In den Warenkorb gelegt

Bei weitgespannten Dächern, wie sie z.B. im Hallenbau üblich sind, kommen häufig horizontal laufende Koppelpfetten zum Einsatz, welche auf Dachbindern aufliegen. Um die Pfetten sowohl gegen Kippen als auch gegen Abheben zu sichern, braucht es unsere Knagge SXKN. Der äußerst tragfähige Verbinder wird an den Kreuzungspunkten einfach an Binder und Pfette verschraubt oder vernagelt. Geschieht das in Kombination mit unseren Sparrenpfettenankern, sind die Knaggen auch hervorragend zur Windsogsicherung geeignet. Für die Teil- oder Vollausnagelung benötigen Sie unsere SPAX Rillennägel oder SPAX Holzverbinderschrauben.

Das bedeutet für Sie: sehr einfache Montage, kein Verdrehen von hohen Hölzern wie z.B. Sparren, Koppelpfetten usw.; Schub- und Sogkräfte werden sicher aufgenommen. Für bestimmte Anwendungen sind Kombinationen mit z.B. Sparrenpfettenankern sinnvoll.